1. Deutsch
  2. English
Logo von Breminale

Rebeca Lane

HipHop/Rap (Guatemala)

HipHop/Rap

Rebeca Lane ist Rapperin, Poetin, Soziologin, politische Aktivistin und Hip-Hop Lehrerin. Aufgewachsen im Guatemala Ende des Bürgerkriegs fand die junge Frau schon früh ihre politische Stimme. In ihrer Musik setzt sie sich kritisch mit der durch Kolonialismus und Militarismus geprägten Geschichte Guatemalas auseinander und beschäftigt sich besonders mit der Rolle der Frau. Mit ihrer Kunst möchte sie guatemaltekischen Frauen einen Raum in der Kultur des HipHop schaffen, fern von Geschlechterrollen und Sexismus. Rebeca Lane möchte wachrütteln – und das auch über die Grenzen ihres Heimtlandes hinaus. Mit „Somos Guerreras“, einer Vereinung mitterlamerikanischer Rapperinnen, tourte sie durch mehrere Nachbarstaaten und erregte weltweites Aufsehen. Nun trägt sie ihre Message mit ihrem dritten Album in die Clubs und auf die Festivals dieser Welt.

Termine auf der Breminale 2017
  1. Fr, 07. Juli / 23:30 Uhr

Zurück zur Übersicht