1. Deutsch
  2. English
Logo von Breminale

Pohlmann

Deutschpop (Deutschland)

Deutschpop

Auf seinem fünften Album „Weggefährten“ kommt ein Ingo Pohlmann daher, der sich auf allen vorherigen Alben angedeutet hatte, sich aber musikalisch nie so eindeutig und klar positionieren konnte. Trotzdem stolpert er, fällt, hofft und ringt um die Liebe, wie nie zuvor. Er wird zum Spießer und träumt sich zurück wie die meisten von uns. Wird im Alter gelassen, findet einen positiven Ausblick auf die Menschen, was zunehmend schwerfällt, und schließt die Augen nur um zu erwachen. „Ich habe die meisten meiner Monster gut im Griff, und die, die mir Streiche spielen, werden am Ende ausgelacht. Jedes Konzert packen wir aus wie ein Geschenk. Dementsprechend intensiv wird auch die Musik erlebt und wiedergegeben.“ Diese Intensität fängt Pohlmann mit „Weggefährten“ ein – ein Album, das als Ganzes gesehen eine unglaubliche Kraft entfaltet.

Termine auf der Breminale 2017
  1. So, 09. Juli / 16:30 Uhr

Zurück zur Übersicht