1. Deutsch
  2. English
Logo von Breminale

Kitty Solaris

Indie-Pop (Deutschland)

Indie-Pop

Jede Stadt hat ihre Paradiesvögel. Als einer der schillerndsten unter ihnen hat es sich Kitty Solaris vor Jahren im Berliner Underground gemütlich gemacht. Damals, als der Prenzlauer Berg noch ein echtes Künstlerviertel war und es keinen Oberlippenbart brauchte, um als Trendsetter wahrgenommen zu werden, nistete sich die Künstlerin ein. Leichtfüßig, ja beinahe schon schwerelos tänzelt die sympathische Fantastin durch den Indiepop. Jedoch nicht, ohne dabei kurzzeitig im Krautrock-Garten zu wildern und der Retromanie einen Liebesgruß zu senden. Ihre Songs sind eigen und melancholisch, es geht um Einsamkeit, Leidenschaft und Außenseiter. Mit ihrem bereits fünften Studioalbum „Silent Disco“ strebt Kitty Solaris die musikalische Lufthoheit an, und die Chancen, dass sie diese auch erlangen könnte, stehen mehr als gut.

Termine auf der Breminale 2017
  1. Mi, 05. Juli / 18:30 Uhr

Zurück zur Übersicht