1. Deutsch
  2. English
Logo von Breminale

FIAN

Die Bremer Lokalgruppe informiert (Deutschland)

Die Bremer Lokalgruppe informiert

FIAN Deutschland fordert die Verantwortung deutscher Politik und deutscher Unternehmen für das weltweite Menschenrecht auf Nahrung ein. FIAN Deutschland besteht aus rund 1.300 Mitgliedern – dazu zählen auch die Mitglieder der Bremer Lokalgruppe. Diese wurde im Juni 2016 gegründet und setzt sich aus Student*innen und Berufstätigen aus unterschiedlichen Fachrichtungen zusammen. Die Lokalgruppe unterstützt die Arbeit von FIAN, indem sie durch Infostände und Veranstaltungen in Bremen über Verletzungen des Menschenrechts auf Nahrung informiert. So möchten die Bremer Aktiven den Opfern von Menschenrechtsverletzungen in einer breiteren Öffentlichkeit Gehör verschaffen und Interesse für das Themenfeld des Menschenrechts auf Nahrung wecken. Die noch junge Gruppe heißt jederzeit alle willkommen, die sich im Rahmen von FIAN engagieren möchten und gemeinsam mit Anderen etwas verändern wollen! Zu ihrer Arbeit informiert die Organisation am Breminale-Sonntag auf dem Osterdeich.

Termine auf der Breminale 2017
  1. So, 09. Juli / 11:00 Uhr

Zurück zur Übersicht