1. Deutsch
  2. English
Logo von Breminale

Dirk Darmstaedter

Pop (Deutschland)

Pop

„Twenty | Twenty" nennt Dirk Darmstaedter seine Werkschau ganz unkonventionell – zwanzig Songs aus zwanzig Jahren Solokarriere. Ein Album wie aus einem Guß. Es dokumentiert weniger die Moden des Pop als viel eher die Kontinuität eines Songwriters mit Gitarre: ein in sich geschlossener Kosmos. Denn egal, ob mit seiner großartigen neuen Band im altehrwürdigen Studio Nord in Bremen aufgenommen, alleine auf dem heimischen Dachboden, mit Freunden im Hamburger Hafenklang, in einem fensterlosen Bunker in Berlin, in einer alten englischen Kirche nahe Cambridge oder mit musikalischen Helden in Hinterhofgaragen in Studio City, L.A.: das Ergebnis ist immer als ein Dirk Darmstaedter Song zu erkennen – zeitlos, klassisch im Sinne der großen Popsongs der 1960er bis 70er arrangiert und der großen musikalischen Geste verbunden.

Termine auf der Breminale 2017
  1. Sa, 08. Juli / 19:00 Uhr

Zurück zur Übersicht