1. Deutsch
  2. English
Logo von Breminale

Alice Merton

Indie-Pop (Deutschland/Kanada)

Indie-Pop

Jenseits des Scheinwerferlichtes passierte das Leben von Alice Merton – bisher. Denn sie nahm sich Zeit, um als Künstlerin zu reifen und ihre Musik auf den Punkt zu bringen. Im Dezember 2016 veröffentlichte sie schließlich ihre Debüt-Single „No Roots“ – keine Wurzeln. Einen besseren Titel hätte es nicht geben können. Mit ihren 23 Jahren ist Alice schon mehr als zehnmal umgezogen: geboren in Deutschland lebte sie mal in Kanada, in Amerika, in England. Immer ließ sie eine Stadt, Menschen und Erinnerungen zurück. Für sie ist Zuhause weniger an einen Ort gebunden, als an die Menschen, die ihr wichtig sind. „No Roots“ wurde zum Hit. Doch anstatt sich in den Sog des Erfolgs ziehen zu lassen, nimmt Alice Merton Abstand und besinnt sich auf das, was sie als Künstlerin ausmacht: ihre Musik. Aktuell arbeitet sie an ihrem ersten Album.

Termine auf der Breminale 2017
  1. Mi, 05. Juli / 21:00 Uhr

Zurück zur Übersicht